Online Gruppen-Seminare

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on pocket

Emotionales Essen ist ein Symptom

Wenn es darum geht, emotionales Essen aufzulösen, geht es dabei nämlich eigentlich „nur“ um ein Symptom.

Emotionales Essen ist nicht das Hauptproblem – Es ist ein Symptom für viele andere Dinge im Leben:

  • Für Probleme in der Partnerschaft,
  • für falsche Entscheidungen die man irgendwann getroffen hat,
  • für das Gefühl „festzustecken“, zu stagnieren und einfach nicht vom Fleck zu kommen,
  • für mangelnde Liebe zu sich selbst und dem eigenen Körper,
  • für einen Job den man nicht mag,
  • für Überforderung im Alltag,
  • für die Angst, nicht gut genug zu sein,
  • für ungelöstes Trauma,
  • für sabotierende Glaubenssätze,
  • für ein Belohnungssystem, das durcheinander gekommen ist
  • sogar für Müdigkeit.

Es ist ein intensives und vielschichtiges Thema, das sich nicht mit noch mehr Disziplin und Gewalt gegen sich selbst lösen lässt.

Es ist oft ein Symptom für eine tiefe innere Wunde, die immer wieder auf sich aufmerksam macht, und darum bittet gesehen und geheilt zu werden.

Erst dann, wenn Du begreifst, dass Du den Kampf gegen Dich selbst aufgeben darfst, erst dann ist Heilung möglich und dann kann sie geschehen:

✨Für mehr emotionale Freiheit.
✨Für einen besseren Zugang zu intuitivem und gesundem Essverhalten.
✨Für mehr Zufriedenheit im und mit dem Körper.
✨Für mehr Leichtigkeit und Freude.
✨Für mehr Liebe in Deinem Leben.
✨Für mehr innere Verbundenheit und tiefen Frieden.
✨Für mehr Liebe zu Dir selbst.

Deswegen habe ich ein ganz neues Format entwickelt: Und zwar einen ganz intensiven Coaching- / Seminar Tag zum Thema “Emotionales Essen” in einer ganz kleinen Gruppe. Online, aber ganz persönlich auf die jeweiligen Teilnehmerinnen zugeschnitten.
Das Coaching findet bewusst mit nur 3-5 Frauen statt, die einen ganzen Tag lang ganz tief in das Thema eintauchen wollen

Ein intensiver Tag ganz für Dich - Intensivseminar "Emotionales Essen"

Das Coaching findet bewusst mit nur 3-5 Frauen statt, die einen ganzen Tag lang ganz tief in das Thema eintauchen und forschen wollen. 

Ich führe Euch durch auf das Thema zugeschnittene Hypnosen und wir erarbeiten in der Gruppen Coaching Sitzung Eure hinderlichsten Glaubenssätze und Eure Trigger für emotionales Essen.

Zudem gibt es Gesprächsrunden, in denen ich Eure Fragen beantworte und wir widmen uns dem Thema Essdruck und Emotionen.

Der NÄCHSTE Termin ist Samstag, der  11.6. 2022


Das Coaching findet statt von 9:00 Uhr – 16:30 Uhr, mit einer Pause von 30 min.

Was werden wir machen?

Ganz grob umrissen stehen folgende Themen auf dem Programm:

  • Nach der Vorstellungsrunde erörtern wir wo die einzelnen Teilnehmerinnen stehen
  • was sind die größten Probleme im Bezug aufs Essen?
  • Welche Glaubenssätze sind markant, welche Schwierigkeiten bestehen?
  • Einstimmungshypnose
  • Lösen der Glaubenssätze/ Energetische Reinigung
  • Coachinggespräch mit der Gruppe
  • beantworten der einzelnen Fragen
  • Übung/ Hypnose – Essanfällen begegnen
  • Abschlussrunde/ Fragen

Der Preis für den Intensiv-Workshop beträgt:

210 Euro pro Person

Inkl. 19% MwSt. (33,53 Euro)
(Zahlung in zwei Raten möglich)

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du einfach eine E-Mail schicken oder mir eine Nachricht über WhatsApp unter +49152 58 46 05 47 oder über Telegram senden:
https://t.me/mytrueself_daniela

Bitte teile mir mit, ob Du am 30.4. oder am 7.5. teilnehmen möchtest

Ich freu mich auf Dich!
Alles liebe, Deine Danny

Wenn Du jetzt tiefer in das Thema „emotionales Essen“ eintauchen willst, kannst Du Dich nun hier anmelden.

Das Seminar findet online statt. Kostenloser Rücktritt nur bis 24h vor Seminarbeginn. Danach kann der Platz nicht erneut belegt werden und das Seminar muss voll bezahlt werden/ Alternativ besteht die Möglichkeit, einen Ausweichtermin wahrzunehmen.
Bitte sorge für einen ungestörten Raum für Dich und eine stabile Internetverbindung. Die Verwendung eines Headsets sorgt für die beste Tonqualität.

Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin. Ich erstelle keine Diagnosen.
Hypnosen, Coachings und energetische Behandlungen ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker, sind jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen und unterstützen die Selbstheilungskräfte.
Laufende ärztliche Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt, bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.

Melde Dich für meinen Newsletter an und erfahre zuerst von allen neuen Terminen.

Newsletter

Meine Angebote für Deine Transformation